Keramin Plus

Bereichsnavigation

JASTO Keramin Plus

Der Allrounder

Mit JASTO KERAMIN PLUS, unserer universellen Abgasanlage, haben Sie Wahl zwischen Pellets, Holz, Kohle, Gas und Heizöl. Denn der JASTO KERAMIN PLUS ist für alle 3 Brennstoffarten geeignet. Dies belegt insbesondere die Klassifizierung GW3.

Dabei steht ...
G für Grime aus dem englischen – Ruß, Schmutz
W für Wet aus dem englischen – feucht
3 für die drei Brennstoffarten, fest, flüssig, gasförmig

Darüber hinaus kann der JASTO Keramin Plus sowohl für raumluftunabhängige als auch raumluftabhängige Wärmeerzeuger eingesetzt werden. Garant für diese hervorragenden Eigenschaften ist das Keramin-Rohr: dichtes, isostatisch gepresstes Keramikrohr; besonders leicht durch nur 8 mm Wanddicke; Muffe zur sicheren und dichten Verbindung; rußbrandbeständig; Bauhöhe: 66 cm; säurebeständig; einfache Montage.

Notwendige Prüfungen

  1. Thermische Prüfung für Betriebstemperatur T400 (6 h bei 500° C)
  2. Rußbrandprüfung (30 Minuten bei 1000° C)
  3. Feuchteunempfindlichkeitsprüfung

Die Vorteile des JASTO KERAMIN PLUS:

  • Edelstahl-Abdeckplatte
  • keine Abstandshalter notwendig – schnellere Verarbeitung
  • Zuluftführung innerhalb des Mantelsteins möglich
  • Es können bis zu 3 Kaminöfen gleichzeitig betrieben werden (siehe Zulassung Z-7.1.3331)
  • Dämmung bereits am Rohr fixiert
  • Edelstahl-Abdeckplatte
  • PLAN-Mantelstein 24,9 cm hoch
  • schnellere und saubere Verarbeitung mit Dünnbettmörtel
  • Rohrhöhe 66 cm statt 33 cm (weniger Fugen, schnellere Verarbeitung)

CE-Klassifizierung T400 N2 G W3 C50 L90

BezeichnungLichte Weite
(cm)
Außenmaß
Mantelstein
(cm)
Lichte Weite
Lüftung
(cm)
Abbildungen
JASTO KERAMIN PLUS -einzügig
KP 12 Plan⌀1234 x 34-Abb. 1
KP 14 Plan⌀1437 x 37-
KP 16 Plan⌀1637 x 37-
KP 18 Plan⌀1841 x 41-
KP 20 Plan⌀2041 x 41-
JASTO KERAMIN  PLUS - einzügig + Multifunktionsschacht
KPL 12 Plan⌀1234 x 4910 x 23Abb. 2
KPL 14 Plan⌀1437 x 5210 x 25
KPL 16 Plan⌀1637 x 5210 x 25
KPL 18 Plan⌀1841 x 5611 x 28
KPL 20 Plan⌀2041 x 5611 x 28
JASTO KERAMIN PLUS - zweizügige, verschiedene lichte Weiten
KP 1218 Plan⌀12 ⌀1841 x 70-Abb. 3
KP 1220 Plan⌀12 ⌀2041 x 70-
KP 1418 Plan⌀14 ⌀1841 x 73-
KP 1420 Plan⌀14 ⌀2041 x 73-
JASTO KERAMIN PLUS + JASTO PLUS LAS FB - verschiedene lichte Weiten
KP 12 FB 16 Plan⌀12 ⌀1641 x 70-Abb. 3
KP 12 FB 18 Plan⌀12 ⌀1841 x 70-
KP 14 FB 16 Plan⌀14 ⌀1641 x 73-
KP 14 FB 18 Plan⌀14 ⌀1841 x 73-
JASTO KERAMIN PLUS + JASTO PLUS LAS FB - verschiedene lichte Weiten mit Multifunktionsschacht
KPL 12 FB 16 Plan⌀12 ⌀1641 x 8611 x 28Abb. 4
KPL 12 FB 18 Plan⌀12 ⌀1841 x 8611 x 28
KPL 14 FB 16 Plan⌀14 ⌀1641 x 8911 x 28
KPL 14 FB 18 Plan⌀14 ⌀1841 x 8911 x 28

Weitere Systemkombinationen und Zubehör auf Anfrage

Aufbauanleitung

  1. die JASTO PLAN Mantelsteine werden mit Dünnbettmörtel verarbeitet (im Lieferumfang inbegriffen)
  2. die Keramik-Innenrohre werden mit Säurekitt versetzt
  3. die Traverse wird auf den 1. oder 2. Mantelstein aufgelegt, der Ablaufschlauch wird durch eine bauseits erstellte Öffnung nach außen geführt
  4. die Öffnungen für Rauchrohr- und Putztüranschluss werden bauseits in den Mantelstein eingeschnitten.
  5. das letzte Innenrohr endet 5 cm unterhalb des letzten Mantelsteins
  6. Eckamierungslöcher ausstopfen und ca. 15 cm nach unten drücken, verbleibendes Loch mit Dünnbettmörtel auffüllen.
  7. Schrauben in nassen Dünnbettmörtel eindrücken und Dünnbettmörtel auf den obersten Mantelstein auftragen.
  8. Abdeckplatte mit Mündungselement auf nassen Dünnbettmörtel aufsetzen, Dichtscheiben, Schrauben, Flügelmutter leicht andrehen wenn Mörtel ausgehärtet ist.
Scroll to Top