BEWEHRUNG Die Verarbeitungsrichtlinie für Fertigwandmodule emp fiehlt pro Stunde nicht höher als einen Meter zu betonie ren Wir empfehlen Beton der Konsistenzklasse F3 wei cher Beton schwach fließend zu verwenden Die Verkehrslast darf erst in einem Mindestabst von 1 00 m zu HK Stützwand eingeleitet werden 1 Steinreihe in Mörtelbett setzen Streifenfundament Anschluss bewehrung vertikale Bewehrung Ø 10 mm horizontale Bewehrung Ø 10 mm Abstand mind 100 cm Fahr bahn ggf Drainage Optional mit JASTO Abdeckpl mind 80 cm frostfrei Dichtungsfolie 30 Beton Schalungssteine JASTO Gartenwelt

Vorschau JASTO Gartenwelt 2020 Seite 30
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.