Klimaschutz

Klimaschutz ist uns wichtig

  • CO2-Ersparnis pro Haus mit JASTO-Bims

    0%
titel_montage_CO2_2
  • Ziegel-Mauerwerk

    33,7 t
    CO2-Emission*
    bei der Produktion eines 150-m2-Hauses mit Ziegel-Mauerwerk

  • JASTO-Bimsmauerwerk

    nur 12,1 t
    CO2-Emission*
    bei der Produktion eines 150-m2-Hauses mit JASTO-Bimsmauerwerk

  • 21,6 t
    CO2-Ersparnis für unsere Zukunft

*gem. Umweltproduktdeklarationen (EPD)

Hervorragende Ökobilanz...

CO2-reduzierte Produktion und Recyclingfähigkeit bei unschlagbarer Wärmedämmung – Bestwerte auch bei Schallschutz, Brandschutz und Statik sowie hohe Lebenssdauer

AUSSENWAND MIT UW = 0,26 W/(m2K)*

Treibhauspotenzialin kg (CO2-Äquiv.)/m2
Leichtbeton/Bims31
Kalksandstein65
Ziegel80
Porenbeton84
Beton-Wandelement152

*gem. Umweltproduktdeklarationen (EPD)

PRIMÄRENERGIEBEDARF (ENERGIE, DIE BEI DER HERSTELLUNG AUFGEWENDET WERDEN MUSS) IN MJ PRO KUBIKMETER WANDBAUSTOFF*

balkendiagramm_new_and_small

JASTO-Produkte aus Leichtbeton schneiden in den entscheidenden Kategorien „Primärenergiebedarf“ und „Treib-hauspotenzial“ signifikant besser als alle anderen massiven Wandbaustoffe ab. Doch damit nicht genug: JASTO baut den natürlichen Leichtzuschlag Bims verantwortungsbewusst und ressourcenschonend unmittelbar in der Region ab. Aus der Region stammt darüber hinaus auch der Trasszement. Damit werden Transportwege kurzgehalten.

... über den gesamten Lebenszyklus

klimaschutz_lebenszyklus_small

Der benötigte Strom zum Betrieb aller Produktionsanlagen wird zu 100% mit Ökostrom gedeckt. Mehr als 45% davon erzeugt JASTO durch Photovoltaikanlagen selbst. Außerdem unterstützt JASTO im Rahmen des Bundesverbandes Leichtbeton e.V. die Renaturierung von Abbauflächen, die der Umwelt einen Großteil ihrer natürlichen Gestalt zurückgibt und Lebensräume für Flora und Fauna wiederherstellt. Auch der Einsatz von Elektrofahrzeugen samt zugehöriger E-Tankstelle ist bei JASTO selbstverständlich. Zudem wird bei der Produktion von unseren Leichtbetonsteinen keine zusätzliche thermische Energie eingesetzt, d. h. sie werden weder gebrannt noch gehärtet. Auch sind sie ohne Qualitätsverluste recyclingfähig – so wird seit Jahren sortenreiner Bauschutt aus Leichtbeton im Werk aufbereitet und abfallfrei dem Produktionskreislauf wieder zugeführt.

BEZAHLBARER, HOCHWERTIGER WOHNRAUM FÜR JEDERMANN

JASTO-Leichtbeton ist ein ebenso ökologischer wie ökonomischer Premiumbaustoff, der nachhaltig wertvollen Lebensraum schafft.

Da Leichtbeton-Mauersteine von JASTO ausschließlich aus mineralischen Bestandteilen bestehen, sorgen sie aufgrund ihrer natürlichen Zusammensetzung für ein familienfreundliches und gesundes Wohnfühlklima. JASTO-Produkte ermöglichen ein energetisch hochwertiges Bauen in monolithischer – nicht zusatzgedämmter – Bauweise und sparen nicht nur in der Bauphase Zeit und Geld, sondern sorgen auch für geringe Heizkosten und gesetzliche Fördermittel.

Leisten Sie gemeinsam mit uns einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz

Scroll to Top