Messen & Veranstaltungen

Messen & Veranstaltungen

Erfahren Sie mehr über bevorstehende Messen oder Veranstaltungen, an denen wir mit unserem JASTO Team vertreten sind. Somit haben Sie immer einen Überblick, wo Sie uns antreffen können und welche Neuheiten wir dort präsentieren.

JASTO auf der BAU 2021 in München

Wir sind vom 11.01. bis 16.01.2021 dabei!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die BAU 2019 erreichte erneut Spitzenwerte. Auf einer Fläche von erstmals 200.000 Quadratmeter zeigten 2.250 Aussteller (2017:2.120) aus 45 Ländern ihre Produkte und Lösungen in der Baubranche. 250.000 Besucher und davon erstmals 85.000 aus dem Ausland (2017: 80.500) aus über 150 Ländern untermauern den Stellenwert der BAU als Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Mit annähernd 70.000 Teilnehmern kam jeder vierte Besucher aus dem Bereich Architektur, Ingenieurwesen und Planung.

Auch in diesem Jahr konnte sich JASTO auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesverbands Leichtbeton als führender Hersteller in diesem Bereich sehr erfolgreich präsentieren.

Auf dem Messestand wurden unsere 3 Produktwelten Bauwelt, Kaminwelt und Gartenwelt anschaulich präsentiert. Im Bereich Bauwelt konnten wir unseren neuen, fünfseitig geschlossenen Kombistein („Stein mit Deckel“) zeigen, der von den Verarbeitern sehr gut angenommen wird, u. a. weil er große Vorteile bei der Verarbeitung und deutlich höhere charakteristische Druckfestigkeiten (fk-Werte) statische Kennwerte als unser „alter“ Kombistein besitzt.

Ein großes Thema auf der Messe war der mehrgeschossige Wohnungsbau, für den wir speziell unseren neuen Amboss-Stein entwickelt haben, der sich durch seine innovative Form auszeichnet, die sowohl wärmetechnisch als auch statisch optimiert ist. Speziell im mehrgeschossigen Wohnungsbau spielt auch der Schallschutz eine wichtige Rolle. Die Direktschalldämmmaße unserer Baustoffe liegen hier 2 dB über den Werten anderer massiver Wandbaustoffe. Das kommt vor allem beim Einsatz der JASTOPLAN Phonsteine für Wohnungstrennwände zum Tragen.

Im direkten Vergleich der unterschiedlichen Mauerwerksarten besitzt Mauerwerk aus Leichtbeton die besten ökologischen Kennwerte, die in den EPDs (Umweltproduktdeklarationen) verankert sind. Dabei brauchen wir auch den Vergleich zur angelblich besonders ökologischen Holzbauweise nicht zu scheuen. „Holzhäuser“ bestehen nämlich in Wirklichkeit nur zu 15% aus Holz.

Im Bereich Kaminwelt konnten wir mit unserem JASTO Keramin plus die Kunden überzeugen, dieses universell einsetzbare Abluftsystem lässt sich gut verarbeiten und für alle Brennstoffarten (Klassifizierung W3G) einsetzen.

Der Bereich Gartenwelt konnte mit besonders vielen Neuheiten aufwarten. Neben dem brandneuen Trendline-Pflaster und neuen Farben (schiefergrau) und Formaten (long) für Bruchsteine konnten wir unseren Kunden die 5 JASTO Schutzklassen und Oberflächenarten vorstellen bis hin zur Visioclean-Oberfläche, die aufgrund fotokatalytischer Effekte selbstreinigend ist.

Auf großes Interesse stießen auch die Terrasto- und Quattro-Steine in neuen Farbtönen und das innovative biologisch abbaubare Öko-Streugranulat, das wir zukünftig als Trennlage verwenden werden.

Neben diesen Produktneuheiten konnten wir unser gesamtes Mörtelsortiment und eine breite Auswahl unserer Rohstoffpalette auf dem Messestand zeigen.

Insgesamt war die BAU 2019 für JASTO wieder eine sehr erfolgreiche Messe; in den 6 Tagen konnten wir viele konstruktive Gespräche mit unseren Kunden führen. Dabei wurden immer wieder die starke Kundenbindung und die Freude an der Zusammenarbeit mit allen JASTO-Mitarbeitern hervorgehoben.

Scroll to Top